Kinesiotaping am Pferd

 

Die Anwednung der kinetischen Tapes ist eine Therapiemethode, die ähnlich der Akupunktur oder Akupressur einen nachweisbaren Effekt auf bestimmte Rezeptoren hat. Über diese werden die neuronalen Regelkreise beeinflusst und so Schmerzen, aber auch Efferenzen wie z.B Muskeltonus oder die Koordination verändert.